Atem - Stimme - Gesang (ausgefallen)

Aufbaukurs
Die menschliche Stimme ist Spiegel der Seele. In Grenzsituationen erlebt das jeder ganz deutlich: Beim Vortrag vor mehreren Menschen habe ich den sprichwörtlichen „Kloß im Hals“, bei Erfahrung von Leid und Trauer „schnürt es mir die Seele zu“. Aber auch Heiserkeit bei vielem Reden und Singen sind Erfahrungen, die oft zum falschen Moment auftreten.
Der Kurs soll Wege aufzeigen, seine Stimme und damit auch sich selbst besser kennenzulernen. Es werden über Atem- und Gesangsübungen Techniken erarbeitet, die Stimmproblemen entgegenwirken.

Marco Schneider
C200
Entgelt:
77,00