Qigong

Fortsetzung von G351
Qigong als Selbsthilfemethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat sich als leicht anwendbare Hilfe für den stressbelasteten Alltag erwiesen. Anders als bei vielen traditionell gymnastischen Übungen sind die Bewegungen des Qigong langsam und fließend. Dadurch werden steife Gelenke und verspannte Muskulatur wieder "aufgetaut" und ein angenehm-wohliges Körpergefühl erzielt. Die Übungen wirken ausgleichend auf das Nervensystem und lassen sich gut in den persönlichen Tagesablauf integrieren. Anschließend verspüren Sie neue Kraft, Frische und Klarheit und können den „stressigen“ Alltag hinter sich lassen.

Kursbeschreibung siehe Kurs G351

4 Abende, 25.06.2018 - 16.07.2018
Montag, wöchentlich, 20:10 - 21:25 Uhr,
4 Termin(e)
Ralf Jakob
G352
Generationen.Zentrum, Erlanger Str. 16, 91074 Herzogenaurach, Sportraum, 2. OG
Entgelt:
14,70

Weitere Veranstaltungen von Ralf Jakob

G351
Mo 26.02.18
20:10 - 21:25 Uhr
Herzogenaurach
Bewegung und Ruhe
G355
Fr 02.03.18
09:00 - 10:30 Uhr
Heßdorf
Ferienangebot für Schüler/-innen
j306
Mo, Di 26.03.18
09:30 - 12:30 Uhr
Herzogenaurach
Ferienangebot für Schüler/-innen
j301
Di, Mi 03.04.18
09:30 - 12:30 Uhr
Herzogenaurach
Ferienangebot für Schüler/-innen
j302
Do, Fr 05.04.18
09:30 - 12:30 Uhr
Herzogenaurach