Wagnis und Verzicht

Gespräch mit dem Dalai Lama
In Dharamsala trafen sich der Religionswissenschaftler Michael von Brück und der Dalai Lama, um über die Transformation von Lebensprozessen und die Zukunft der Menschheit zu diskutieren. Die Überschrift ihrer Gespräche lautet "Wagnis und Verzicht". Es geht um persönliche Erfahrungen, Misserfolge, Hoffnungen und Ängste.

"Wagnis" beinhaltet Mut, Abenteuer, Fortschritt ohne Angst vor dem eigenen Leben. "Verzicht" enthält Zurückhaltung, Illusionen verlassen, bescheiden sein, sich selbst zurücknehmen, realistisch sein angesichts der Misserfolge, die man gehabt hat. Dieses persönliche Gespräch soll den Menschen die Hoffnung bringen, die sie aufgrund von Fehlschlägen und Zukunftsängsten aufgegeben haben.

Wir leben in einem Epochenumbruch. Bedeutet das die Apokalypse oder eine Transformation, vielleicht eine Metamorphose des individuellen wie gesellschaftlichen Lebens? Die Erde brennt, keine Frage. Aber ist es ausschließlich ein zerstörendes Feuer, oder kann das Feuer des Geistes neue, kreative Lebensgestaltung ermöglichen?

Schüler und Studierende erhalten einen ermäßigten Eintritt (4,00 €).

1 Abend, 25.11.2020
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Prof. Dr. Michael von Brück
C001
Vereinshaus, Hintere Gasse 22, 91074 Herzogenaurach, Saal, Erdgeschoss
Entgelt:
8,00

 

Folgen Sie uns

Öffnungszeiten / Opening Times

Mo 10-12Uhr  14-17Uhr
Di 10-12Uhr  14-17Uhr
Mi 10-12Uhr

Do
  15-19Uhr
  15-18UhrMai-August
Fr   9-12Uhr


vhs Herzogenaurach

Badgasse 4
91074 Herzogenaurach

Tel.: +49 9132 901320
Fax: +49 9132 901329
vhs@herzogenaurach.de
vhs Herzogenaurach
Lage & Routenplaner