Stärkenworkshop (ausgefallen)

eigene Stärken kennenlernen und einsetzen
Genetisch bedingt schauen wir eher auf Schwächen. Probleme scheinen eher dringlicher. Ausgelöst durch Kultur und Erziehung  versuchen wir, Schwächen zu verbessern als eigene Stärken zu finden und einzusetzen. Das kostet viel Energie und bringt weniger gute Ergebnisse. Gute Feedbackkultur zur Förderung der Stärken ist nicht vorhanden, man möchte zu starke Ich-Bezogenheit verhindern.
Wenn Sie gern authentisch auftreten möchten und eine berufliche oder private Situation anders meistern wollen, sind Sie in diesem Workshop richtig: Stärken sind individuell, geben Energie und fördern Leistung (R. Biswas-Diener 2010).
In diesem Workshop finden Sie heraus, welche eigenen Stärken Sie haben und probieren aus, wie es ist, sie einzusetzen. Das Ergebnis für Sie: Stärken einsetzen macht keine Mühe, sondern bringt Energie und macht Spaß im beruflichen und privaten Umfeld. In jedem Einstellungsgespräch wird man nach den eigenen Stärken gefragt. Deshalb definieren wir, was Stärken sind…
Ihre Trainerin ist zertifizierter Coach (Deutscher Coaching Verband).



Uschi Buchheister
C260
Entgelt:
45,00